Wir im PBZ Wiener Neustadt impfen mit vollem Einsatz!

Eine liebe Kollegin wurde bei einem Autounfall verletzt und kann deshalb nicht in den Dienst. Daher stellte sich die Verabreichung der zweiten Teilimpfung gegen Covid-19 als Herausforderung dar. Doch wo ein Wille, da ist bekanntlich auch ein Weg! Also hat die Rettung mit unserer Kollegin, nach einer Kontrolle im Krankenhaus, einen kurzen Abstecher zum Haupteingang des PBZ gemacht, wo unsere Frau Doktor schon mit der Spritze bereit stand. So wurde das Problem trotz aller Hindernisse gelöst!