Spezielle Angebote

Hand in Hand

Phantasie ist etwas, das sich manche Leute gar nicht vorstellen können. (Gabriel Laub)

Aromapflege

Ätherische Öle sind Duftstoffe, die in Form von kleinen Öltropfen in verschiedenen Teilen einer Pflanze vorkommen.

Unter ärztliche Aufsicht und unter der fachkundigen Beratung unserer AromaexpertInnen werden verschiedene Mischungen angewendet.

(Fersenöl, Hautöl, Pilzöl, Itnertrigoöl, Erkältungsöl, Badeöl, Decubitusprophylaxeöl, Mundpflegeöl, Narbenpflegeöl, Hämatomöl, Ödemöl,...)

Möchten auch Sie uns im Bereich der Aromapflege unterstützen bzw. wünschen Sie für Ihre(n) Angehörige(n) eine "duftende aromatische" Aromapflege?

Bitte wenden Sie sich an die Pflege- und BetreuungsmanagerInnen!

zurück nach oben

Sinneswanderung

Die Sinneswanderung wurde für BewohnerInnen, deren Angehörige und ehrenamtliche MitarbeiterInnen geschaffen.

In 6 Stationen werden alle fünf Sinne (Hören, Sehen, Fühlen, Riechen, Schmecken) und das Gedächtnis angeregt.

Die Sinneswanderung soll BewohnerInnen, Angehörigen und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen eine Möglichkeit bieten, die Zeit ihres Besuches abwechslungsreich zu verbringen.

Die Stationen befinden sich durchwegs auf der Galerie im 1. Stock.

Initiatorin dieses Projektes: Dipl. Physiotheropeutin Gerda Posch

zurück nach oben

Beziehungsarbeit nach Ruth Cohn

Die Grundprinzipien der themenzentrierten Interaktion (TZI) von Ruth Cohn ist in vielen Bereichen förderlich.

zurück nach oben

Validation

"In den Schuhen des Anderen gehen"

... so wird die Kommunikationsmethode mit desorientierten Menschen auch treffend umschrieben.

Die Validation ermöglicht uns, den verwirrten alten Menschen dort abzuholen, wo er sich gerade befindet - in seiner eigenen Welt.

Unser speziell ausgebildetes Personal ist bemüht, eine bedürfnisorientierte Betreuung nach Naomi Feil (Gründerin der Methode) anzubieten.

zurück nach oben

Trauercafe

In schweren Stunden nicht alleine sein...

Wir laden Sie herzlich zu einer Tasse Tee oder Kaffee ein. In entspannter Atmosphäre und vertrauensvoller Umgebung kann jeder erzählen, zuhören, schweigen, sich erinnern, Gefühle zulassen, weinen oder lachen.

Gerne stehen wir Ihnen mit unserem professionellen Team zur Seite.

Wir sind da, wenn Sie uns brauchen!

zurück nach oben

Trauerspaziergang

Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen ist die Spur, die seine Liebe in unseren Herzen zurückgelassen hat. (Vincenz Erath)

Begleiten Sie uns auf einen Spaziergang im Akademiepark.

Kontakt:0676/812754261 oder petra.sauerwein@noelandesheime.at

zurück nach oben

Montessori-Kindergruppe

"Hand in Hand"

Unter der Leitung von Frau Magdalena Bender können 10 bis 15 Kinder im Alter von 1 bis 14 Jahren diese Einrichtung in Anspruch nehmen. Die Kindergruppe ist in den ehemaligen Räumlichkeiten der Nähstube bzw. Wäscherei untergebracht.

Unser Haus wurde, für die seit September 2009 bei uns untergebrachte Montessori-Kindergruppe "Hand in Hand - Kinder und SeniorInnen unter einem Dach", mit dem "Camill" ausgezeichnet.

zurück nach oben

Parkinson - Selbsthilfegruppe

Jeden 2. Dienstag im Monat treffen sich die Mitglieder der Parkinson-Selbsthilfegruppe im Personalspeiseraum.

zurück nach oben