Barrierefreiheit

Erklärung zur Barrierefreiheit

Das Land Niederösterreich ist bemüht, die von ihm betriebene Website im Einklang mit dem NÖ Antidiskiminierungsgesetz 2017 (Richtlinie (EU) 2016/2102) barrierefrei zugänglich zu machen.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Website www.noebetreuungszentren.at mit allen dazugehörigen Standortseiten.

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen:
Diese Website ist mit den Anforderungen gemäß Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.1 / Conformance Level AA (diese Prüfkriterien sind referenziert in der Europäischen Norm EN 301 549) vereinbar.

Erstellung dieser Erklärung:
Diese Erklärung wurde am 24.07.2019 erstellt.
Der technische Aufbau der Seite wurde 2019 hinsichtlich Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.1 / Conformance Level AA vollständig überarbeitet und angepasst. Die Einschätzung basiert auf Selbsteinschätzung/Fachexpertise unseres externen Webmasters.

Feedback und Kontaktangaben:
Wir wollen erreichen, dass alle Menschen unsere Angebote auf unserer Website ohne Barrieren nutzen können.
Wenn Sie dabei Mängel feststellen und melden wollen, schicken Sie uns ein Mail an post.gs7@noel.gv.at oder rufen Sie uns an unter +43 676 812721108.
Ihre Ansprechperson für barrierefreie Zugänglichkeit ist Anna Klamm, Abt. Landeskliniken und Landesbetreuungszentren, Land NÖ.

Durchsetzungsverfahren:
Wenn Ihr Anliegen nicht binnen 2 Monaten zufriedenstellend behandelt wurde, können Sie bei der NÖ Antidiskriminierungsstelle Beschwerde über die mangelnde Barrierefreiheit erheben.
Die NÖ Antidiskriminierungsstelle erreichen Sie unter
E-Mail: POST.GBB@noel.gv.at
Tel.: 02742 - 9005 DW 16198